Kooperation mit innocent: GREEN ROCKET ruft zum gemeinsamen Ideenwettbewerb auf

Beitrag von Silke Glauninger • 18.10.2021 • 09:00
Kooperation mit innocent: GREEN ROCKET ruft zum gemeinsamen Ideenwettbewerb auf

Nachhaltige Geschäftsmodelle, Konzepte und Ideen vor den Vorhang! Gemeinsam mit innocent rufen wir unter dem Motto „Träumen für eine nachhaltigere Welt“ zum Ideenwettbewerb auf.


Wie kann man unsere Welt verbessern? Welche innovativen Ideen gibt es, um den Klimawandel aufzuhalten? Welche positive Veränderung kann man für die Menschen oder den Planeten beitragen? Gemeinsam mit innocent rufen wir unter innocent.greenrocket.de bis Ende November zum Ideenwettbewerb auf.

Smoothies und Crowdinvesting – Wie passt das zusammen?

Die Zusammenarbeit ist kein Zufall, denn GREEN ROCKET und innocent haben etwas gemeinsam: Die Begeisterung für kreativ und originell denkende Menschen, die mit ihren Innovationen die Welt nachhaltig verbessern möchten. Die Bedeutung von Nachhaltigkeit ist als Teil der Firmenwerte tief in unserer als auch in der Unternehmenskultur von innocent verwurzelt.

Träume für eine nachhaltigere Welt werden Realität

Während wir ein Experte für nachhaltiges Crowdinvesting sind, spricht sich auch innocent für mehr Nachhaltigkeit aus – zuletzt setzte sich das Unternehmen erfolgreich für die Ausweitung der Pfandpflicht in Deutschland ein. Anfang Oktober 2021 wurden nun auch Smoothie-Flaschen ins deutsche Pfandsystem aufgenommen, wodurch sich die PET Flaschen in einem ressourcenschonenden geschlossenen Kreislauf befinden und damit pro Jahr aufgerechnet 1,5 Milliarden Flaschen mehr recycelt werden können. 

Jetzt soll es aber darum gehen, neue Ideen, die das Potenzial haben, unsere Welt ein Stück besser zu machen, vor den Vorhang zu holen.


Unter innocent.greenrocket.de können Teilnehmer*innen bis zum 30. November „Träume“ aber auch konkrete Geschäftsideen für eine nachhaltigere Welt einreichen und gehen damit ins Rennen um den Gewinnerpreis von 5 x 10.000 Euro.

» Zum Ideenwettbewerb


Die fünf besten Nachhaltigkeits-Ideen, -Konzepte und -Geschäftsmodelle werden im Jänner 2022 gekürt

Mit dem Preisgeld sollen Träume und Konzepte unterstützt werden, welche zu einer positiven Veränderung für Mensch oder Planet beitragen.

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Ideenwettbewerbs haben im Einreichformular die Möglichkeit, ihren Traum zu pitchen und diesen einem oder mehreren 17 Sustainable Development Goals zuzuordnen. Die Einreichungen werden anschließend von einem Gremium, welches innocent und GREEN ROCKET stellen wird, nach Innovationsgrad, wirtschaftlicher und technischer Umsetzbarkeit sowie potenziellem Impact bewertet.

Die fünf gewählten Gewinner und Gewinnerinnen werden im Jänner 2022 bekannt gegeben und erhalten ein Preisgeld zur Unterstützung der Umsetzung und/oder Weiterführung ihres Nachhaltigkeits-Traums.


Gemeinsam in die Zukunft investieren: Innovative und nachhaltige Unternehmen

Auch wenn in Ihnen kein großer Erfindergeist verloren gegangen ist, können Sie sich für eine nachhaltige Zukunft einzusetzen. Auf GREEN ROCKET haben Sie die Möglichkeit, ausgewählte innovative Startups und Unternehmen aus den Bereichen Energie, Umwelt, Mobilität und Gesundheit zu unterstützen und Ihr Kapital nicht nur sinn­stif­tend sondern gleichzeitig rentabel anzulegen.


Registrieren Sie sich kostenlos auf GREEN ROCKET
und werden Sie schon ab 250 € zur Crowdinvestorin / zum Crowdinvestor.




Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren
Das könnte Sie interessieren:


Infobox